Happy Feet II

Nachdem wir im 1. Teil gelernt haben wie der Fuß aufgebaut ist und wie er sich spiralig verschraubt. Geht es im 2.Teil um den Bereich darüber. Nicht nur der „Badische Fuß“ beginnt im Becken. Ein großer Teil der Fußprobleme kommt durch eine Fehlkoordination oder Fehlstellung des Beckens zustande.

An diesem Tag  erfahren wir etwas über die Funktion und Anatomie des Beckens und lernen die Wirkung der Spiraldynamik ® auf unsere Beinachsen und die Fußstellung kennen.

Der Schwerpunkt liegt wieder auf dem erkennen und erspüren falscher Koordination und Übungen um diese zu Beseitigen. Dazu werden wir Methoden aus der Spiraldynamik®  anwenden. Machen wir den Alltag zur Übung.